Ihre Ausbildung zum Naturcoach könnte schon heute beginnen.

Artikel mit den Tags: Selbstfindung

23Dezember

Anders als gedacht ...

Frohe Weihnachten und ein gesundes Neues Jahr

Anders als gedacht ...

Für die meisten war 2020 sicherlich nicht einfach und wir alle haben uns das Neue Jahr am letzten Silvesterabend wohl doch etwas anders ausgemalt. Aber gut, manchmal muss man eben schlicht das Beste aus dem machen, was einem das Leben bietet. Und das war die vergangenen Monate vor allem eines, nämlich die Möglichkeit zur Veränderung.

Einer meiner Lieblingsautoren Neale Donald Walsh brachte es schon vor einigen Jahren mit einem Titel seiner Bücher auf den Punkt: „Wenn alles sich verändert, verändere alles.“ So könnte durchaus - Richtung Zukunft blickend - auch das Motto für 2021 lauten. Nichts ist schließlich so beständig wie der Wandel.

Anstatt Altem nachzutrauern, gilt es nun sich neu zu strukturieren, sowie alte Denkmuster auf den Prüfstand zu stellen. Neue Möglichkeiten zu finden und nicht krampfhaft an der Vergangenheit festzuhalten. Sich selbst zu verändern, statt verändert zu werden oder gar zum Spielball fremder Entscheidungen zu mutieren.

angezeigt in Dies und das, Natur-Coaching

18November

Den Menschen wieder sehen

Vorurteile, Inseldenken und Gruppenzwang loswerden

Den Menschen wieder sehen

Download für EBook-Reader: ePub | mobi

Heiße Debatten, emotional aufgeladene Dialoge und eine Menge pauschalisierter Vorwürfe in jedwede Richtung begegnen mir diese Tage fast an jeder Ecke. Und auch wenn ich mich an manchem Schlagabtausch gerne beteiligen würde, lasse ich es lieber sein. Nicht weil ich Angst habe und ebenfalls nicht, weil ich meine, durch vornehme Zurückhaltung zu einem besseren Menschen werden zu können. Ich sehe vielmehr, dass zahlreiche dieser „Diskussionen“ häufig leider tief unter der Gürtellinie enden, verletzen und die teilnehmenden Protagonisten nur noch weiter auseinanderbringen, statt nach dem reinigenden Wortgewitter wieder zu einem gemeinsamen „Leben und Leben lassen“ zurückzufinden. Die Welt scheint sich zunehmend in zwei Flügel aufzuspalten. Zum einen in die Gruppe derer, die meine Auffassung teilen. Und dann gibt es noch die anderen. Die, die grundsätzlich gefährlich sind, weil sie unterschiedlicher Meinung sind. Es zählt dabei immer weniger, wer, wie und was ich als Mensch bin.

angezeigt in Dies und das, Natur-Coaching

05Juni

Von wegen perfekt!

Von wegen perfekt!
Vom Perfektionswahn zur kollektiven Unzufriedenheit.

Download für EBook-Reader: ePub | mobi

Es ist schon einige Jahre her, da kam in mir die Frage auf, warum ich mir mit dem Layout und der Erstellung meiner Internetseite immer so schwertat. Bei Kundenprojekten hatte ich meist sofort ein klares Bild vor Augen und die Arbeit lief bereits von der Planungsphase an wie geschmiert. Doch meine eigene, Fehlanzeige. Ich erstellte einen Entwurf nach dem anderen, aber kein Design war perfekt genug. Vielleicht hier noch etwas ändern oder da leicht anpassen. Immer wieder entdeckte ich kleine Fehler, die außer mir, wohl niemand sonst wahrnahm. Jedoch sah ich sie und das ließ mir damals keine Ruhe. Ich benötigte stets gut die doppelte, manchmal sogar die dreifache Zeit, die ein „normales“ Projekt in Anspruch genommen hätte.

angezeigt in Dies und das, Natur-Coaching

17April

Neuerscheinung

Neues Buch vom Natur-Coach (Coburger Tageblatt vom 17.04.2018)

Neuerscheinung

Vielen Dank an das Coburger Tageblatt, das in seiner heutigen Ausgabe über mein neues Buch berichtete. Den vollständigen Artikel gibts unter folgendem Link:

"Neues Buch vom Natur-Coach aus Coburg"
Coburger Tageblatt vom 17.04.2018 (Quelle: www.infranken.de)

angezeigt in Dies und das, Pressespiegel


Dirk Stegner

Creidlitzer Str. 29
D-96450 Coburg

Autor & Naturcoach

info@der-natur-coach.de
+49 (0)9561 7095256

Natur-Coaching

für den Raum Coburg, Kronach, Bamberg,
Thüringen, Husum, Rügen und Südnorwegen.

© Autor und Naturcoach Dirk Stegner 2014-2020 | Webdesign by anders-sign.de

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.